Zum Inhalt springen

Bare Münze Beiträge

Kerbholz: Die Blockchain des Mittelalters

Wer etwas auf dem Kerbholz hat, der hat einen üblen Ruf. Die Redewendung hat einen sehr konkreten Hintergrund: Das Kerbholz, ein Stock mit angebrachten Kerben, gab es tatsächlich – als Schuldschein der Vorzeit.

Kommentare geschlossen

Zoll: Mühlstein um den Hals der Konkurrenz

Konkurrenz belebt das Geschäft. Aber: Konkurrenz ist auch anstrengend. Und daher waren Händler seit jeher über die Massen erfindungsreich, wenn es darum ging, sich unliebsame Konkurrenz vom Leib zu halten. Die Erfindung: Eine Abgabe namens Zoll.

Kommentare geschlossen

Klapprige Lastwagen auf der Strasse des Erfolgs

Die ersten Verkaufsstellen des Schweizer Grossverteilers Migros waren keine Ladengeschäfte, sondern vielmehr klapprige Lastwagen. Dahinter stand ein revolutionäres Geschäftsmodell.

Kommentare geschlossen

Finanzkrise, die Mutter des Populismus

Verantwortlich für den Aufstieg des Rechtspopulismus ist nicht einfach Politikverdrossenheit, sondern vielmehr die Finanzkrise: Dies behaupten drei namhafte Ökonomen in einer brisanten wirtschaftshistorischen Studie des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW).

Kommentare geschlossen