Zum Inhalt springen

Bare Münze Beiträge

London Bridge zu verkaufen

Statussymbole sagen einiges aus über ihren Käufer und sein Vermögen. Ein ganz besonders grosses Vermögen besass der Ölmillionär Robert McCulloch Senior. Mit Villen und Luxuslimousinen gab er sich nicht zufrieden – 1968 kaufte er eine ganze Brücke, die altehrwürdige London Bridge.

Kommentare geschlossen

Die Währung aus dem Meer

In der Jungsteinzeit und im alten China bezahlten die Menschen mit Muschelgeld, Geld aus den Gehäusen kleiner Meeresschnecken. Dieses Primitivgeld ist längst nicht nur ein Fall für die Archäologie: Auf der Südseeinsel Neubritannien wird bis heute mit Muschelgeld bezahlt.

Kommentare geschlossen

Mit Mückengeld gegen die Plage

Um Mückenplagen vorzubeugen, darf ein wichtiger Stausee der SBB einen bestimmten Pegelstand nicht unterschreiten, damit sich die Blutsauger im Schlamm nicht unkontrolliert vermehren. Steht das Wasser zu tief, wird eine Geldstrafe fällig, das sogenannte «Mückengeld».

Kommentare geschlossen

Das Kapital namens Aufmerksamkeit

«Aufmerksamkeit ist das Leben», wusste schon der alte Goethe. Wenn heute Medien und Werbung mit harten Bandagen um ihr Publikum kämpfen, dann folgen sie den Gesetzen der Aufmerksamkeitsökonomie.

Kommentare geschlossen